Rezept: Norddeutsche Fischsuppe

Nord-dt. Fischsuppe

Ein absoluter Klassiker! Im Handumdrehen mit Hilfe unserer perfekt abgestimmten Fischsuppenpaste-Würfel eine hocharomatische Nord-dt. Fischsuppe zaubern. Probieren Sie es aus!


Suppe-Schrimps-Schuessel-Feinkost-Langbein

 Vorbereitung: 20 Min    Kochzeit: ca. 40 Min.    Schwierigkeitsgrad: Leicht

 

 Zutaten (für 4 Personen):

 
Fischfilet
(Sorte, je nach individuellem Geschmack)
1 EL Zitronensaft
1 Salatgurke
300g Tomaten
1 Zwiebel
2 EL Butter
3
Fischsuppenpaste-Würfel
150g Nordseekrabben
Gewürze:
Salz, Pfeffer, 1 Bund Dill

 

Zubereitung:

1. Fischfilet kalt abspülen, klein schneiden und mit Zitronensaft beträufeln - anschließend abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

2. Gurke schälen und würfeln. Tomaten klein schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.

3. Nun im Suppentopf die Butter erhitzen und die Zwiebelwürfel bei mittlerer Hitze hell anbraten. Tomaten- und Gurkenwürfel zugeben und leicht andünsten.

4. Unsere delikaten Fischsuppenpaste-Würfel in 750ml Wasser auflösen, gut verrühren und bei kleiner Flamme erhitzen - nur kurz aufkochen lassen.

5. Die Krabben kurz abbrausen und mit den vorbereiteten Fischwürfel zur Suppe geben. Abschließend mit Salz und Pfeffer würzen und 5-10 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen.

6. Nach Belieben beim Anrichten mit klein geschnittenen Dill garnieren - Perfekt!

 

Passende Artikel
Fischsuppenpaste-Würfel Fischsuppenpaste-Würfel
Inhalt 40 Gramm (3,38 € * / 100 Gramm)
1,35 € *
Fischsuppenpaste Fischsuppenpaste
Inhalt 0.45 Kilogramm (22,20 € * / 1 Kilogramm)
9,99 € *